25 Jahre Portolan

Ein Grund zu feiern

Knapp 100 Gäste waren der Einladung zu unserer Jubiläumsfeier ins Alte Theater Heilbronn-Sontheim gefolgt. Bei kulinarischen Leckerbissen blickten wir gemeinsam mit Inhaber Joachim Nürk auf 25 Jahre Firmengeschichte zurück – vom allerersten Kunden von CS Controlling über Mythen über die AS/400 bis zu den in diesem Jahr geschlossenen ERP-Partnerschaften. Ein spektakuläres Programm, bestehend aus Zauberei, Akrobatik und Tanz begeisterte alle Gäste bis spät in den Abend.

„Wir haben uns über die große Resonanz auf unsere Einladungen sehr gefreut, vor allem vor dem Hintergrund immer knapper werdenden Reisebudgets und steigender Arbeitsbelastung in den Unternehmen“, berichtet Geschäftsführer Joachim Nürk. „Das tolle Feedback unserer Kunden hat uns auf jeden Fall motiviert, mit Freude in den nächsten Jahren noch besser zu werden!“

Am darauffolgenden Tag trafen alle Teilnehmer in den Räumlichkeiten unseres Firmengebäudes in llsfeld ein. Beim Kundenforum ging die Reise in die Zukunft – was plant Portolan die nächsten 10 Jahre? Gleich zu Beginn wurde diese Frage durch die Vorstellung der strategischen Ausrichtung beantwortet. Auch die neu vorgestellte Webseite spiegelt diese Ausrichtung wider. Bei der Live-Vorführung von EVM Mobile konnten die Teilnehmer das einfache Handling des mobilen Finanz-Reportings kennenlernen. Auch unsere Produkt- und Servicepartner bekamen die Gelegenheit sich in Form eines Speed-Geekings der Runde vorzustellen.

Gestärkt mit „Schwäbischem Handgreiflichkeiten“ ging es nach der Mittagspause weiter mit Live Demonstrationen. Hier wurden nicht nur die Highlights von EVM 8.40 gezeigt, sondern es gab auch einen Ausblick auf EVM 8.50. Insbesondere wurden die Module „Cash & Liquidity Management“ sowie das neue Planungstool für ECP in separaten Präsentationen hervorgehoben. Am Ende zeigte unser Service aktuelle Roll-outs und Projekte und stellte die Helpline vor.

Die letzten beiden Präsentationen waren mit die spannendsten: Die Firma Deutz aus Spanien erläuterte, wie sie mit Portolan EVM analytische Unternehmensführung betreiben und die Firma Harold Scholz berichtete von den ersten Erfahrungen mit EVM Mobile in der Praxis.

Wir freuen uns über eine rundum gelungene Veranstaltung und blicken optimistisch auf die nächsten 25 Jahre.
Vielen Dank an alle Gästen und Kollegen, die die Veranstaltung zu dem gemacht haben, was sie war.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok