rechnungswesen software handel
Handel

So stehen Kundenbedürfnisse immer an erster Stelle

Rechnungswesen für den Handel

Handels-Unternehmen stehen neuen Herausforderungen rund um die Customer Journey gegenüber. Dabei müssen auch die internen Prozesse an die Kundenbedürfnisse angepasst werden. Ein ganzheitliches Steuerungssystem schafft hier Abhilfe. Das Rechnungswesen für den Handel muss zum einen branchenspezifische Anforderungen erfüllen und zum anderen einfach in das bestehende ERP-System und die täglichen Arbeitsschritte integrierbar sein. Die Portolan-Lösung EVM bietet Ihnen genau diesen Mehrwert.

Die Rechnungswesen-Software EVM bietet spezielle Ausprägungen, die Handels-Unternehmen den täglichen Arbeitsablauf erleichtern. Dazu gehören automatisierte Vorgänge wie Mahnungen, Zahlungen, Kreditkartenabrechnungen oder Zahlungsavise. Das Rechnungswesen bietet darüber hinaus eine Schnittstelle zu PayPal. Ebenso ist eine einfache Erstellung von Verzugszinsenrechnungen, SEPA-Bankeinzügen und Factoring gegeben. Zentralregulierungen und Verbandsabhandlung im OP-Bereich runden die Branchenlösung ab.

  • Zusatzfunktionen, genau auf die Bedürfnisse des Handels abgestimmt

    • Verbandsabhandlung im OP-Bereich
    • Mahnungen und Zahlungen
    • Zentralregulierung
    • SEPA-Bankeinzug
    • Verzugszinsenberechnung
    • Zahlungsavis
    • PayPal
    • Kreditkartenabrechnung
    • Factoring
  • Alle Daten in einem System - Integration ins ERP

    Die Branchenspezifika sind in der Finanzbuchhaltungs-Software integriert und/oder als Zusatzmodule verfügbar.
    Wir haben bereits zahlreiche Migrationsprojekte durchgeführt, sodass daraus Standard-Integrationen entstanden sind:

    • trend SWM
    • Infor AS

    Sie haben ein anderes ERP-System im Einsatz? Auch ohne Standard werden wir Ihre Daten vereinheitlichen.

'...modern, leicht in der Handhabung...' '... Hotline leistet super Arbeit...' '...schnell & präzise...'

Kundenstimmen & Referenzen

"Mit Portolan sind wir in der Lage, Daten schnell, präzise und jederzeit zu liefern."

Matthias Klauke - M. Busch GmbH

"Warum ich zufrieden bin… - weil die Oberfläche leicht zu erlernen ist - weil es zu keinen technischen Problemen kommt [seit ich damit arbeite :-)] - weil die Hotline (ccc@portolan) einfach super Arbeit leistet und man schnell die richtige Hilfe bekommt - weil Updates schnell und einfach zu installieren sind ... ich könnte noch stundenlang weiterschreiben, aber ich muss mal wieder an die Arbeit... Portolan wartet Schönen Gruß aus dem schönen Sauerland."

André Neves Marques - M. Busch GmbH

„Administrationsaufwand ist gering Anpassungsfähigkeit bzw. Schnittstellenkompatibilität ist sehr hoch Exportierbarkeit von Daten ist sehr zufriedenstellend Erstellung von individuellen Queries für einen geübten Nutzer vielfältig möglich Standardreports sehr umfänglich (ZM, UMST Anmeldung etc.). In Kombination mit der IBM I-Series sehr stabiles System bzw. Verfügbarkeit sehr hoch User-Interfaces überschaubar und ergonomisch designed.“

Christian Reißner, Finance Director Business Group Deutschland, LISI Group

  • Haberkorn
    > 500 Employees
    AT, CH, HR, HU, SI
  • riha WeserGold
    > 500 Employees
    DE, CH, ES, NL
  • Pfinder
    100-250 Employees
    DE
  • Paradies
    100-250 Employees
    DE

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok